19. may., 2014

Umzug

Seit einiger Zeit stelle ich fest, dass viele Einwanderer schon in der alten Heimat, beim Zusammenstellen der Papiere oder bei der Vorbereitung der Behördengänge, entscheidende Fehler machen. Meine Beratung muss also eigentlich früher einsetzen.

 

Ich werde deshalb zum 1. Juli 2014 meine Dienstleistung von Deutschland aus anbieten.

 

Der Vorteil: Bereits in der Vorbereitungsphase kann alles so geplant und zusammengestellt werden, dass es hinterher vor Ort nicht so viele Schwierigkeiten gibt.

 

Und wer schon auf der Insel ist: Ich bin immer wieder vor Ort, so dass ich auch weiter bei Behördengängen begleiten und übersetzen kann. Und Fachleute vor Ort habe ich ja bisher schon weiterempfohlen.

 

In den nächsten Wochen werde ich deshalb das Impressum überarbeiten und anpassen. Ich bin dann sowohl aus Spanien als auch aus Deutschland über entsprechende Rufnummern erreichbar.